Messages from Principal Dr. Bauer 
Nachrichten von Schulleiter Dr. Bauer (3. Januar 2022)

There is compulsory testing except for vaccinated or recovered people. The school management decides on a case-by-case basis which pupils are exempted from compulsory attendance and participate in school-led learning at home (saLzH). We are still assigned to the "green" corona level.

In view of the Corona situation the following changes have been made

  1. Masks will once again be required by children in the primary school.
  2. Exemptions from the mask requirement apply in principle to presentations, tests, class work and exams at all types of schools. The mask can also be removed in situations in which articulation and facial expressions are important for learning success (for example when reading aloud in elementary school).
  3. Tests will now be carried out three times a week (Mondays, Wednesdays and Fridays) until further notice. 

Despite all the uncertainties about what the future may bring, we wish all students, their parents and all colleagues a relaxing and reflective vacation, a Happy New Year and, above all, confidence in a good future.

Es besteht Testpflicht außer für geimpfte oder genesene Personen. Welche Schülerinnen bzw. Schüler von der Präsenzpflicht befreit werden und am "schulisch angeleiteten Lernen zu Hause (saLzH)" teilnehmen, entscheidet die Schulleitung im Einzelfall.Wir sind weiterhin der Coronastufe "grün" zugeordnet.

Es gelten folgende Bestimmungen:

  1. Wiedereinführung der Maskenpflicht an der Grundschule.
  2. Eine Befreiung von der Maskenpflicht gilt grundsätzlich für Präsentationen, Tests, Klassenarbeiten und Prüfungen an allen Schularten. Ebenso kann die Maske abgelegt werden in Situationen, bei denen die Artikulation und Mimik für den Lernerfolg von Bedeutung ist (beispielsweise beim Vorlesen in der Grundschule).
  3. Bis auf Weiteres besteht die Testpflicht dreimal in der Woche, an unserer Schule montags, mittwochs, freitags.

Bei allen Unwägbarkeiten, was die Zukunft uns bescheren mag, wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und allen Kolleginnen und Kollegen erholsame und besinnliche Ferientage, einen guten Rutsch in ein gutes neues Jahr und vor allem Zuversicht in eine gute Zukunft.

Aktuelle Informationen der Senatsverwaltung

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen!
Please note the current regulations! 

Information during the Corona period

  • The 7 day incidence of Corona in Berlin is at 850 on Wednesday 12.01.2022. Current Corona information can be found here and here. The Berlin Corona situation infographic is here. Berlin is now at 2G.
  • Masks are required. Testing is being performed at the appropriate level for the different school levels. This is either 5 or 3 times a week. 
  • The GEV/Parents Council has now sent a number of pdf forms by email to parents and guardians. Here they are again.

  • The GEV/Parents Council would like to remind all families to please observe all quarantine rules and regulations if they travel abroad.
  • The GEV has requested that drivers please avoid Pfalzburger Strasse on both campuses when dropping off and picking up, even if they are late. The pavement outside the school entrance is not for car manoeuvres!! Please treat the safety of all NMS kids with the same high regard as your own and refrain from driving or reversing at kids. 
  • Bicycle thefts have been reported near P23 by parents. Specifically near the bakery.  Please be aware that this happens very quickly, sometimes while people are in the bakery for a short time.

Es war eine bewegende Begegnung, die durch das Anne-Frank-Zentrum Berlin und die Ruth-Weiss-Stiftung zustande gekommen war: Die Journalistin und Zeitzeugin Ruth Weiss kam an unsere Schule, um vor Schülerinnen und Schüler aus zwei Lerngruppen des 10. Jahrgangs aus ihrem Leben zu erzählen und Auszüge aus ihrer Autobiographie „Wege im harten Gras“ vorzustellen.

Ruth Weiss 1

Schon der Begriff „Zeitzeugin“ bedarf der weiteren Erklärung, denn es ist nicht nur eine Zeit, über die Ruth Weiss aus eigenem Erleben berichten kann. Als Kind erfuhr sie die Zeit des beginnenden und sich in kürzester Zeit als lebensbedrohlich offenbarenden Antisemitismus des totalitären NS-Regimes. Die Flucht nach Südafrika im Jahr 1936 brachte sie in ein von der rassistischen Ideologie der Apartheid geprägtes Land. Dass sie sich als Mensch und Journalistin klar dagegen positionierte, führte 1966 zur Aberkennung ihrer südafrikanischen Staatsbürgerschaft – sie verlor ihre Heimat ein zweites Mal und durfte erst 1992 wieder einreisen.

 Kumpfmller 03small

Am 1. Dezember 2021 konnten wir den Berliner Autor Michael Kumpfmüller an unserer Schule willkommen heißen. Nach einer Begrüßung durch Herrn Dr. Bauer las er vor drei Deutschkursen des 13. Abiturjahrgangs einige Passagen aus seinem Roman „Die Herrlichkeit des Lebens“ aus dem Jahr 2011. Der erfolgreiche, inzwischen in 24 Sprachen übersetzte Roman handelt von Franz Kafkas letztem Lebensjahr und seiner Lebensgefährtin Dora Diamant. Herrn Kumpfmüller gelang es durch seinen lebendigen Vortrag mühelos, das Interesse und die Aufmerksamkeit des Publikums zu wecken.

Kumpfmller 01small

Im Anschluss an die Lesung nahmen ausgewählte Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit wahr, ihre vorbereiteten Fragen an den Autor zu richten. Dabei ging es unter anderem darum, wie man Schriftsteller wird, wie der Arbeitsalltag eines Schriftstellers aussieht, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf das Schreiben hat sowie um die Frage, ob sich Schriftsteller in aktuelle gesellschaftliche Debatten einmischen sollten. Herr Kumpfmüller beantwortete alle Fragen sehr detailliert und anekdotenreich und gab darüber hinaus Ratschläge und Tipps, die beim eigenen Schreiben hilfreich sein können.

Endlich ist es soweit! / Finally the time has come!  Am 22.12.2021 um 18:00 Uhr findet die Premiere des Konzerts: Dream back to Future auf YouTube statt. Der Video-Countdown hat hier begonnen.
On 22/12/2021, at 18:00 the premiere of the concert: Dream back to Future will take place on YouTube. The video countdown has started here

Digital Concert

Endlich ist es soweit!
Gemeinsam lassen wir das Jahr 2021 bei unserer Konzertpremiere am 22.12.2021 um 18:00 ausklingen. Alle Beteiligten haben hart gearbeitet um dieses vielfältige und bunte Konzert zusammenzustellen. 

Viel Spaß beim anschauen, besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr, wünscht der Musik-Fachbereich der Nelson-Mandela-Schule.

https://youtu.be/l5x42k0FtY4 

PS: Natürlich ist das Video auch nach der Premiere weiter unter dem Link verfügbar. 

Am ersten Dezember 2021 hat die Klima-Zukunftskonferenz stattgefunden.  Dort konnten Kinder/Schüler teilnehmen und hatten die Möglichkeit, Klimaaktivisten zuzuhören, bei einem Quiz teilzunehmen, bei Workshops mitzumachen und mit den Aktivisten zu reden. Meine Freundin Emma Schubert berichtet über die Konferenz der Aktivisten und meine Freundin Ruby Thomas berichtet über die Information der Arktis (es war ein Quiz dabei). Doch ich (Elisabeth Polivka) berichte über das Gespräch mit einer der Aktivisten. Man konnte ihr zuhören und über einer Website ihre Fragen beantworten. Dort konnte man seine Antworten hinschreiben und die Aktivistin würde sie lesen. Sie überzeugte uns, dass es besser ist, seinen eigenen Strom zu erzeugen mit Solarzellen. Es wurde berichtet, dass immer weniger Menschen in Kohlekraftwerken arbeiten und immer mehr für Solarenergie eingestellt werden. Das alles habe ich herausgefunden.   - Elisabeth Polivka, 5d

Film sekhon

As part of our film project in Ms. Sekhon's English class, we participated in the recent KUKI Short Film Festival from the 14th to the 28th of November as a Jury-Class. We are the 9C and D. In October, the KUKI film team visited and gave us each a bag containing a jury pamphlet with guidelines, a notebook, and several other items. Our task was to watch 14 short films in the 12+ and 14+ categories and it was a tough choice picking a winner, the prize being 1000€. We also chose the second best film as a Special Mention. Using a link that was given to us by the KUKI team we were able to preview these short films in class and at home, discussing the different aspects of the films such as the content/themes, the technical features, camera angles, lighting, sound design and the acting.

Willkommen an der Nelson-Mandela-Schule

Die Nelson-Mandela-Schule (04K04) ist eine vielfältige und inklusive internationale zweisprachige staatliche Sekundarschule mit gymnasialer Oberstufe, die vom 1. bis zum 13. Jahrgang unterrichtet. Die Schule bietet alle Schulabschlüsse der Berliner Schule, einschließlich das zweisprachige Abitur, sowie zusätzlich das International Baccalaureate (IB) an.

Begrüßung durch den chulleiter Dr. Bauer 

Videogruß zu Weihnachten und Neujahr 2021 mit Musik und Rede von Schulleiter Dr. Bauer

Fragen?

Hier ist die Kontaktliste.

Schul-Sekretariate:

  • Pfalzburger Str. 23
    (1. bis 6. Jg.)
    E-Mail
  • Pfalzburger Str. 30
    (7. bis 10. Jg.)
    E-Mail
  • Pfalzburger Str. 30 (Oberstufe)
    E-Mail

partner

2019 Silver esafety label

climate clock2

Climate clock: We must #ACTINTIME

Kontakt Nelson-Mandela-Schule

School buildings 1

Campus der Grundstufe

School buildings 2

Campus der Sekundarstufe


23.01.2022 Nelson-Mandela-Schule · Staatliche Internationale Schule Berlin | Nelson Mandela School · State International School Berlin