Auf dem heutigen Energie-Rundgang durch den Standort P30, auf dem einige repräsentative Räume unter Anleitung von Peter Heinrichs, Schulberater für Bildung für nachhaltige Entwicklung, Klimaschutz und Umweltbildung in Wilmersdorf-Charlottenburg, auf ihren Energieverbrauch (Strom und Wärme) und ihr Raumklima untersucht wurden, konnten Grundlagen des Optimierungsbedarfes der beiden Gebäude des Schulstandorts geklärt werden.

As we all know, Christmas is a time for giving and generosity. So with Christmas around the corner, we decided to give something to the refugees, who came a long, hard way to get here. We, the Refugee & Schule ohne Rassismus, Schule mit courage Workshop W1 came up with the idea of “Winter in a box.” Basically we collected gifts and items that they may need in every-day life, placed them in shoeboxes, wrapped them and gifted them to the refugees. We amazingly managed to collect +100 boxes! With the help of 8C, 8D and the 11th grades to pack and the Unesco AG and Abi & IB students for advertising, the boxes were delivered on the 22nd of December 2015 to the refugees in a sports hall on Prinzregentenstr.

We would like to thank everybody who donated even the smallest of presents to our charity project.

The Refugee & Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage Workshop

Schnelles Jugendteam unserer Schule gewinnt 3. Platz in der Staffel

Am 22.11.2015 fand der traditionelle Team-Staffel-Lauf auf dem ehemaligen Flugfeld Tempelhof statt. Bei frischen Außentemperaturen von knapp 2-3°C und eisigem Wind beteiligten sich über 1.400 Staffeln mit über 7.000 Läuferinnen und Läufern am Halbmarathon und am Marathon.

The UNESCO team at NMS would like to say a big thank you to everyone at P23 who helped to put together, gather and collect over 100 back-to-school boxes for the children of refugees.

In just over 3 weeks the children at P23 collected pens, pencils, rulers, pencil cases, water bottles, and much more. They then put these into shoe boxes, decorated them as a present to all the children of refugees. The pupils did this as, during conversations with the refugee centre nearby, the need for school supplies was identified as a need that we could provide. We asked for 80 boxes, but we got many more...over 100 in fact!

Man musste schnell sein vergangene Woche in der P23, wenn man von der weißen Pracht auf dem Schulhof noch was abbekommen wollte. Heutzutage ein seltenes Ereignis für unsere Kinder: Schnee satt - und er backte auch noch so schön! Der Unterricht der 4b wurde kurzerhand vorübergehend in den Schnee verlegt. Eine peaceful Schneeballschlacht im Fußballkäfig fand statt, drollige Schneemänner entstanden, ein riesiges Iglu wurde gebaut.

Am 9. Dezember 2015 fand das 8. Hallen-Leichtathletikmeeting der OS im Sportforum Berlin statt. Startberechtigt waren die Jahrgänge 1997-2000. Wir starteten im Wettkampf der Jungen mit einem sehr jungen Team. Insgesamt nahmen 12 Schulen aus Berlin und Brandenburg teil.

Hervorzuheben sind die erreichten Ergebnisse im Hochsprung. Hier übersprangen Isaac Brown, Kl. 11, und Jonas Karimi, Kl. 10e, die Höhe von 1,66 m. Auch im 800 m Lauf wurden durch Hasan Mahdi, Kl. 10a, mit der Zeit von 2:13,43 Min. und Isaac Brown (vor dem Hochsprung) mit 2:19,02 Min. starke Leistungen erzielt.

Jörg Fraikin 

2 Pokalsiege und 4 Podestplätze beim Cross-Lauf gewonnen!

Am 13. Dezember 2015 nahmen Madeleine Kemmer, Kl. 10b, Jasmine Brown, Kl. 9a, Safiye Rafehi, Kl.10d, Isaac Brown, Kl. 11, Vincent Mürau, Kl. Q2, und Leo Wiedemann, Kl. 13 IB, am Cross-Lauf über 3.000 m in Berlin-Weißensee teil. In der Wertung der WJ U18 gewann Jasmine Brown die Goldmedaille und den Pokal. Die Plätze 2 und 3 gewannen Safiye Rafehi und Madeleine Kemmer. Bei den Jungen gewannen in der Wertung MJ U18 Vincent Mürau und Isaac Brown die Plätze 2 und 3. In der MJ U20 gewann Leo Wiedemann und erhielt dafür ebenfalls einen Pokal.

Herzlichen Glückwunsch! Damit war es ein gelungener Einstand mit unseren neuen Trikots unseres Schulsportvereines.

Jörg Fraikin

Liebe Schulgemeinschaft der NMS,

dieses Jahr haben zwei Schulmannschaften die NMS im Basketball im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ vertreten.

Am 16.12.2015 spielten unsere Schüler (Jahrgang 1999-2002) in der Vorrunde um eine gute Platzierung im schulübergreifenden Wettbewerb. Nach knappen Spielen haben wir den 3.Platz erreicht. Das Team bestand fast nur aus Spielern des Standortes B24, die die Chance nutzten, als Team und Vertreter der Schule zusammen zu wachsen. Folgende Schüler haben großen Einsatz für die NMS gezeigt:

Newly founded: 2nd International School Berlin

Wangari Maathai State International School

Please visit the website:

www.wangari-maathai-schule.de

Any questions?

Here is the contact list.

School offices:

  • Pfalzburger Straße 23 (P23), Flex-6
    E-mail
  • Pfalzburger Straße 30 (P30), 7-13
    E-mail
  • Babelsberger Straße 24-25 (B24), Flex-10
    E-mail

esafety label

17.07.2019 Nelson-Mandela-Schule · Staatliche Internationale Schule Berlin | Nelson Mandela School · State International School Berlin