DruckenE-Mail

Im Rahmen der Qualifikationsphase besuchen die Schüler vier Semester lang zwei Leistungskurse (5 Stunden pro Woche).

Unserem bilingualen Profil der Schule entsprechend muss das Fach Englisch entweder als Leistungskurs oder als Grundkurs belegt werden. Ferner wird das Fach Deutsch vier Stunden pro Woche unterrichtet. Mit dem Ziel einer umfassenden Vorbereitung auf das spätere Studium und Berufsleben innerhalb und außerhalb Deutschlands ist der Kurs Studium und Beruf in den ersten beiden Semestern zu belegen.

Um das bilinguale Abitur zu erhalten, müssen zwei Prüfungen in englischer und zwei Prüfungen in deutscher Sprache abgelegt werden.

Die Unterrichtssprachen der Fächer können Sie dem Sprachkonzept der Q-Phase entnehmen.

Alle rechtlich relevanten Angaben ohne Gewähr.

Downloads

Klausurpläne

Fehlzeitenkonzept

Wege zum Abitur

Sprachkonzept

Kurse

25.04.2019 Nelson-Mandela-Schule · Staatliche Internationale Schule Berlin | Nelson Mandela School · State International School Berlin