PrintEmail

Lyrik im Deutschunterricht ... Gähn! Was aber, wenn man mal die Sache etwas anders angeht und selbst zum Dichter wird - jenseits von Ballade, Sonetten und Elegien:

Ein Poetry Slam ist ein Dichterwettstreit, bei dem jeder auftreten und selbstverfasste Texte vortragen kann. Die einzige Vorgabe: ein Zeitlimit von 5 min und keine Requisiten. Eine Jury vergibt Punkte und der Dichter mit den meisten Punkten gewinnt. 

Berlin ist die Wiege des deutschsprachigen Poetry Slams und Bas Böttcher einer seiner  Pioniere. Dieser großartige Künstler war am 19.02.2019 zu Gast an der Nelson Mandela Schule und leitete einen Workshop, bei  dem alle Schüler (Mutter- wie Partnersprachler) am Ende bühnenreife Texte performten. Die Teilnehmer lernten so auf spielerische Weise ihre persönlichen Ideen und Themen zu finden, aus Alltäglichem etwas Besonderes zu machen.  Aus ersten Gedanken wurden überzeugende und handwerklich ausgefeilte, mit Stilmitteln, Reim und Metrik vollendete  kleine Kunstwerke. Zwischendurch gab Bas immer wieder beeindruckende Beispiele seiner Kunst zum Besten. Alle Ergebnisse wurden als MP3  festgehalten und vielleicht traut sich auch die/der eine oder andere eines Tages bei einem der U20-Slams auf einer der Berliner Bühnen aufzutreten...

Stefanie Preidl (Deutsch- und Klassenlehrerin der 10b)

Newly founded: 2nd International School Berlin

Wangari Maathai State International School

Please visit the website:

www.wangari-maathai-schule.de

Any questions?

Here is the contact list.

School offices:

  • Pfalzburger Straße 23 (P23), Flex-6
    E-mail
  • Pfalzburger Straße 30 (P30), 7-13
    E-mail
  • Babelsberger Straße 24-25 (B24), Flex-10
    E-mail

esafety label

24.05.2019 Nelson-Mandela-Schule · Staatliche Internationale Schule Berlin | Nelson Mandela School · State International School Berlin